header polierte boeden 04Polierter Beton ist mehr als eine attraktive Oberfläche
Industrieböden mit geschliffener/polierter Oberfläche setzen sich seit Jahren immer stärker durch. In Produktions- und Lagerbetrieben werden sie als qualitativ hochwertige, besonders wirtschaftliche und
nachhaltige Alternative zu Beschichtungen aus Epoxy- oder PU-Harzen eingesetzt. Geschliffene und polierte Industrieböden verschleißen so gut wie nicht und sie behalten dauerhaft ihre optimierte Oberflächenstruktur.
Daher setzen angeschliffene oder polierte Oberflächen gegenüber der reaktionsharzbeschichteten oder der „nur-flügelgeglätteten“ Oberfläche neue Maßstäbe in Sachen Reinigungsfähigkeit, Staubfreiheit und Optik.
Darüber hinaus sorgt die sehr hohe Reinigungsfähigkeit der Böden dafür, dass die Reinigungskosten signifikant gesenkt werden und die Halle insgesamt von Staub, Dreck und Schmutz befreit wird! Mit jedem Reinigungsgang kann auf Grund der optimierten Bodenstruktur viel mehr Schmutz entfernt werden als üblicherweise. Das führt zu einer deutlich sauberen Umgebung und erhöht in vielen Produktionsprozessen signifikant die Qualität.
Auch Bestandsflächen jeden Alters mit defekten und schwer zu reinigenden Oberflächen können mit der Schleiftechnik wieder zu neuem Glanz erstrahlen da sie oft unansehlich geworden sind. Ihre staubende Oberfläche bringt außerdem einen hohen Reinigungsaufwand mit sich. Ein polierter Boden sieht nicht nur unmittelbar nach der Herstellung gut aus, sondern er bleibt bei entsprechender Pflege auch so!

Die Vorteile eines geschliffenen/polierten Betonbodens:

• Schmutz- und Wasserabweisend
• Erhöhte Beständigkeit gegenüber Öle, Fette und Chemikalien
• Optische Aufwertung
• Extrem hohe Verschleißfestigkeit
• Unbegrenzte Lebensdauer
• Nahezu staubfreier Boden
• Sehr geringe Reinigungskosten
• Kurze Bauzeit (ca. 1000m²/Tag)
• Geringe Herstellungskosten
• usw.

Download Flyer Polierter Beton als pdf-Datei!!

Zur stetigen Verbesserung unseres Angebote verwenden wir Cookies. Cookies, die Tracking- oder Werbezwecken dienen, werden auf unserer Seite nicht eingesetzt.